Accolade Integration 2017-05-30T15:39:20+00:00

Verbesserte Entscheidungsfindung dank integrierter Systeme und Daten

Jede Organisation hat eigene Anforderungen für den Datenaustausch zwischen unternehmenseigenen Systemen und Anwendungen mit Accolade. Wir bei Sopheon kennen diese Herausforderung und haben deshalb bereits bei der Architektur der Accolade Plattform mehrere Möglichkeiten zur Integration vorgesehen. Unsere Experten wenden die jeweils einfachste, nutzenstiftende Variante an, um Ihre Drittanwendungen konsistent und belastbar zu integrieren. Entscheidungen in interdisziplinären Vorhaben werden so auf eine gemeinsame Datenbasis gestellt und sind jederzeit nachvollziehbar.

MEHR ERFAHREN

Integrierte Daten verbessern die interdisziplinäre Zusammenarbeit und die Belastbarkeit der Daten

Innovationen, Produktneuentwicklungen und Initiativen beruhen nur selten auf der Leistung eines Einzelnen. Viel häufiger stecken hinter einem großen Erfolg eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mehrerer Geschäftsbereiche und eine umfassende Integration der erfolgskritischen Daten. Deshalb bietet Sopheon Ihnen fertige Integrationsfähigkeiten und eine robuste, gut dokumentierte API (Schnittstelle). Dadurch können Sie unsere Lösungen nahtlos in andere Anwendungen integrieren, auch in Eigenentwicklungen.

VORTEILE

  • Dank der Datenintegration mit einer breiten Palette von Drittanbietersystemen können Sie Geschäftsprozesse signifikant verbessern. Damit wird auch die Zusammenführung unterschiedlicher Daten aus dem Innovationsbereich mit Informationen aus der Produktentwicklung möglich.
  • Die Koordination der Markteinführung neuer Produkte über Planungs-, und Ausführungssysteme hinweg sorgt dafür, dass neue Produkte zum richtigen Zeitpunkt kostengünstig und pünktlich auf den Markt kommen.
„Die Fähigkeit von Accolade, sich mit der Microsoft-Technologie zu integrieren, ist für uns von großem Nutzen. Diese Integration erweitert nicht nur die Projektmanagement-Fähigkeiten von Accolade um eine weitere Ebene, sie steigert auch den Wert und den Nutzen unserer Investition in Microsoft Project, SharePoint und Office-Technologien.“
Bob McAdoo, Vizepräsident, Business Systems, Parker Hannifin

Integrationen nach Wahl

Kosten, Umsatzerlöse, Volumen- und Ressourcenanforderungen können ermittelt und genauere Projektprognosen erstellt werden, wenn Sie Ihre aktuellen Umsatz- und Kostendaten direkt in Ihre Produktinnovationsprozesse einbinden.

Die Lösungen von Sopheon integrieren sich erfolgreich mit zahlreichen ERP-Systemen, darunter:

  • SAP® Systems
  • Oracle® Financials

  • Infor® ERP

Die Integration unserer Lösungen mit PLM- und Produktdatenmanagementsystemen führt Portfolio-Daten und Engineering-Ergebnisse zusammen. Ihre Mitarbeiter werden proaktiv über Projekt- und Programmentscheidungen informiert und können Ihre Entwicklungsaktivitäten mit strategischen Prioritäten nahtlos synchronisieren. Accolade integriert sich mit zahlreichen PLM-Lösungen, darunter:

  • Windchill®
  • Teamcenter®

  • Enovia®

  • Oracle PLM®

  • SAP PLM®

Auch die Integration mit Managementlösungen für Formulierungen/Rezepturen und Materialauswahl wie Infor PLM Optiva®, anderen kommerziellen Lösungen oder vergleichbaren unternehmenseigenen Anwendungen ist von unschätzbarem Wert. So stellen Sie sicher, dass Ihre neuesten Formulierungen/Rezepturen mit Projekt- und Produktanforderungen übereinstimmen.

CRM-Systeme enthalten eine Fülle von Informationen zu Produktbedürfnissen und Anforderungen, zu Absatzchancen und Marktnachfrage. Viele unserer Kunden integrieren deshalb bereits Daten von Ihrer Sales Cloud oder anderen CRM-Systemen in Prozesse, die von Accolade verwaltet werden. Ein Vorgehen, das sich auch für Sie lohnen kann. So können Sie Ideen stimulieren, schnellere und bessere Entscheidungen treffen und Ihr Portfolio sinnvoller priorisieren. Außerdem können Sie so auch Ihr Vertriebsteam auf dem Laufenden halten, was Projektstatus und Fortschritte angeht.

Accolade verfügt über eine eingebaute Integration mit Microsoft Office Produkten wie Excel®, Word und PowerPoint®. Der größte Vorteil:
die verbesserte interdisziplinäre Zusammenarbeit. Sie können dadurch Ressourcen nutzen, die in der Linienorganisation bereits vorhanden sind. Außerdem haben Sie die Wahl, ob Sie lieber in der Accolade Anwendung oder einer Standard-Microsoft-Umgebung arbeiten wollen. Denn gerade beim Erstellen und Aktualisieren von Innovationsdaten und Berichten sind vertraute Anwendungen äußerst hilfreich. Die Integration von Microsoft® Produkten in Ihre Innovations- und Produktneuentwicklungsprozesse führt zu einer rascheren Amortisation und zu zufriedenen Anwendern.

Zudem integriert sich Accolade auch mit Microsoft Project. Dadurch können Sie problemlos und ohne manuellen Aufwand Ihre Projektpläne mit Ihrem Portfolio und Ihren Unternehmensstrategien abgleichen.

Der nächste Schritt

Wenn Sie Ihre unternehmenseigenen Daten besser nutzen möchten, wenden Sie sich einfach an Ihren persönlichen Sopheon Berater. Er bespricht gerne mit Ihnen die Integrationsanforderungen Ihres Unternehmens.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Mehr erfahren:

Kurzbeschreibung
Kurzbeschreibung
Kurzbeschreibung