Konsumgüter2019-03-21T15:41:40-05:00

Produkterneuerung durch Innovation – so bringen Sie Ihre Konsumgütermarken auf Wachstumskurs

Geschwindigkeit ist der Schlüssel für profitables Wachstum von Konsumgütermarken. Vor allem bei diesen drei Fähigkeiten: Anpassung, Time-to-Market und Differenzierung. Erfolgreiche Unternehmen sind am Puls der Märkte, erkennen frühzeitig Trends und reagieren zeitnah. Ihre Strategie und ihr Innovationsportfolio sind an den Bedürfnissen der Verbraucher ausgerichtet.

Die Einführung von Best Practices sowie eines zukunftsorientierten Portfoliomanagements benötigt die Fokussierung auf Kunden – statt auf Produkte. Operative Prozesse müssen im Hinblick auf Nutzen, Investment und Portfoliobeitrag transparenter gestaltet werden.

MEHR ERFAHREN
DATENBLATT

Mehr Erfolgsmarken, schneller

Wer unter enormem Wettbewerbsdruck interne Abläufe umgestaltet, um kundenorientierter zu werden, läuft leicht Gefahr, die Unternehmensstrategie aus den Augen zu verlieren. Dieses Risiko zeigen auch die Zahlen:

  • Schätzungsweise steigt der Online-Umsatz von Konsumgütern um 350 %, von 8 Milliarden Dollar im Jahr 2013 auf 36 Milliarden Dollar im Jahr 2018.1

  • Bis 2020 werden viele Kategorien bis zu 70 % des Umsatzes mit Produkten erzielen, die jünger als drei Jahre sind.2
  • Die digitale Strategie wird zunehmend Teil der Gesamtstrategie von Konsumgüterunternehmen.3

Sopheon Best in Class CGT

Konsumgüter-Innovation mit Accolade

Leserwahl 2018 des Consumer Goods Technology Magazins: Sopheon wurde als bester Softwarehersteller in der Kategorie „Entwicklung und Einführung neuer Produkte“ ausgezeichnet.

Digitalisieren Sie Ihre Innovationsprozesse

Accolade Enterprise Innovation Management Software automatisiert die Verwaltung komplexer Beziehungen und Verbindungen zwischen Geschäftseinheiten, Portfoliostrukturen, Datenquellen und erfolgskritischen Metriken. Diese Softwarelösung bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr gesamtes Datenmodell schnell umzustrukturieren. Dadurch können Sie betriebliche Veränderungen abbilden und neue Geschäftsanforderungen erfüllen.

  • Erreichen Sie strategische Wachstumsziele.
  • Bringen Sie die richtigen Produkte zur richtigen Zeit auf den Markt.
  • Entwickeln Sie größere, bessere Ideen und machen Sie daraus großartige Produkte.
  • Entwickeln Sie vernetzte strategische Markt-, Produkt- und Technologiepläne.
  • Verkürzen Sie die Time-to-Market.
  • Bringen Sie regelmäßig Innovationen heraus.
  • Optimieren Sie die Datenerfassung, die Erstellung und Genehmigung sowie die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften.
  • Ermöglichen Sie die Transformation mit dynamischen Portfolios.
  • Verbessern Sie Ihre Ressourcenplanung.

  • Steigern Sie den Wert durch fundierte Entscheidungen und integriertes Kosteneinsparungsmanagement.

  • Verbessern Sie Ihre Prognosen mit „Actionable Insights“.
  • Messen und analysieren Sie Informationen einfacher und effizienter.

Die zentrale Rolle von Accolade

Standpunkt der Industrie

Ein aktueller Deloitte Report bringt es auf den Punkt: Konsumgüterunternehmen sind heute mehr denn je gefordert, neue und hochinnovative Produkte zu entwickeln, die auf Gesundheit und Wohlbefinden ausgerichtet sind. Darüber hinaus müssen sie bei der Entwicklung und Erprobung von Produkten agilere Ansätze verfolgen und bei der Verwaltung des Portfolios das Gleichgewicht zwischen Innovation und Optimierung wahren.3

„Sopheon ist ein wirklich starker Partner und war maßgeblich an der Umsetzung unserer Lösung beteiligt.“
Jenny Tang-Bulk, Portfolio Management Process Manager, Land O'Lakes, Inc.

Der Wachstumspfad

Am Anfang jeder Produktinnovation steht die Strategie. So unterschiedlich die Strategie auch immer sein mag, das Ziel ist immer das gleiche: die erfolgreiche Einführung eines neuen Produkts oder einer neuen Dienstleistung. Doch für den richtigen Weg braucht es eine sinnvolle Strategie- und Portfolioausrichtung, Zielklarheit, Echtzeit-Informationen sowie effiziente Tools und Prozesse.

Und einen starken Partner. Gemeinsam mit Ihnen arbeiten wir daran, die Produkt-Neuentwicklung zu digitalisieren und zu automatisieren. Zudem gilt es, Innovationsstrategien schneller und flexibel umzusetzen und Ihre Innovationsperformance zu verbessern. Lösen Sie sich von der Abhängigkeit erweiterter Produktlinien und öffnen Sie sich für bahnbrechende Innovationen. Dank dieser Transformation erkennen Sie in Zukunft schnell und einfach, welche Wege Sie beschreiten sollten.

Pepsico
Procter & Gamble
Electrolux
Beiersdorf
Land O' Lakes

Mehr erfahren

Land O’Lakes Journey: Aligning Strategy with Portfolio Management for Innovation Success
ON-DEMAND WEBINAR
DATENBLATT
The Full Benefits of Digital New Product Processes
ON-DEMAND WEBINAR

QUELLEN
1 Statista, Consumer Products Industry Outlook, 20182 CGT/IDC, Sales & Marketing Report, 20173 Deloitte, Consumer Products Industry Outlook, 2018